home
calendar
data
music
visuals
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 7. Juni 2006/Last revision Wed, Jun 7, 2006

------------------------------------------------

January

Dienstag, 11.Januar 2005
20 Uhr 2005
dietheater Künstlerhaus
Premiere!

Ich freue mich
eine solistische Verzückung mit jenseitigen Dingen
von Christoph Bochdansky

Ausstattung, Idee und Spiel:Christoph Bochdansky
Musik: Hannes Löschel, Johann Sebastian Bach
Regie: Frank Söhnle, Sandy Tomsits,
Choreographie: Rose Breuss
Technische Apparate: Gerald Pappenberger

Premiere:
Di., 11.1., 20 Uhr, dietheater Künstlerhaus

Aufführungen:
Mi. 12.1. 20 Uhr
Do. 13.1. 20 Uhr
Fr. 14.1. 20 Uhr
Sa. 15. 1. 20 Uhr
So. 16.1. 20 Uhr


Kartenreservierung, dietheater Künstlerhaus Tel.: 5870504, www.dietheater.at

Das schönste Leben, daß du haben kannst ist dein Leben, so werfe ich alle
Last von mir und freue mich....ein Satz wie eine Rutschbahn direkt in die
Arme von Freund Hein...
Vor ihm stehen edel und groß sich zu geben, stolz zu sein auf all das was
man vollbracht hat und in seiner letzten Stunde Tränen der Rührung im Auge.
So und nicht anders wünsche ich´s mir.

Die Arie "Ich freue mich auf meinen Tod" aus der Kantate "Ich habe genug"
von Johann Sebastian Bach, ein barockes memento mori, als Achse um die sich
ein Mysterienspiel, zwischen volkstheaterhaften Possen und rätselhafter
Bilder herumschleudert.

Freitag, 21.Januar bis Sonntag, 23.Januar 2005
SOUNDGRUBE 15/05
oder: "die Lust, ein kleines Lokal mit einem großen
Klavier vollzuräumen."
Gestaltung : Hannes Löschel

Blue Tomato
Wurmsergasse 21
A – 1150 Wien

Eintritt / Abend : Euro 13/10
Tagespass : Euro 30/25

Kartenreservierungen unter www.bluetomato.cc
bzw. 01 985 59 60

Programm
Fr.21.1.2005:
20h30: KOSMOS LUTOSLAWSKI
Oskar Aichinger, Klavier
22h: DER BÖSE ZUSTAND
Judith Unterpertinger, Klavier
Michael Bruckner, Gitarre
Christoph Roithner, Gitarre
Lukas Wällstedt, Bass
Bernhard Breuer, Schlagzeug
Gast: Wolfgang Schiftner,as

Sa.22.1.2005:
20h30: TUNES & VARIATIONS
Veryan Weston, Klavier, Vocals
22h: DUO
Wolfgang Mitterer, Klavier, Elektronik
Reinhardt Winkler, Schlagzeug

So.23.1.2005:
20h30: DUO
Veryan Weston, Klavier
Noel Akchote, Gitarre
22h: ECHOS AN KEGELRÄNDERN
Josef Novotny, Keyboards, Elektronik
Hannes Löschel, Klavier, Devices
Didi Bruckmayr, Stimme




Mittwoch, 26 Januar 2005
Konzert: Alte Schmiede
Beginn : 19 Uhr
Eintritt frei

LSD
Hannes Loeschel – Piano, Elektronics
Burkhard Stangl – Gitarren, Devices
Dieb 13 – Turntables

Kunstverein Wien - Alte Schmiede
Schönlaterngasse 9
1010 Wien 1
Tel: (+43) 1 / 512 83 29

Back to Top

------------------------------------------------

February


Back to Top

------------------------------------------------

March

Back to Top

------------------------------------------------

April

Freitag, 8. April 2005
Galerie tonART
19 uhr

CD-Präsentation:
EREB AFRIK [loew 010011 ]
Einführende Worte> Gunter Schneider
Es spielt das EREB AFRIK-kollektiv [Stangl/Löschel/Novotny/Novohradsky]

G a l e r i e t o n A R T
1010 Wien, Fischerstiege 1-7/2
+43-1/533 74 09

-

Dienstag, 26. April 2005
20:00 Uhr
ZENITH Productions 1050 Wien
Leitgebgasse 7/1c (Hinterhof / Rote Tür)

Guthrie Will & LSSD
Will Guthrie - proceeded drums
Martin Siewert - guitar, pedal steel, devices
Dieb 13 - turntables, computer
Burkhard Stangl - guitar, devices
Hannes Löschel - Piano

rad - support: SKE - soziale & kulturelle einrichtungen

Back to Top

------------------------------------------------

May

Back to Top

------------------------------------------------

June

Back to Top

------------------------------------------------

July


Montag, 18.Juli 2005
Krongasse 11
A - 1050 Wien
Beginn : 20 Uhr

Nimalfu - Garagenkonzert
Manfred Hofer - Bass
Hannes Löschel - Piano
Matthias Koch - Drums

Herzliches Willkommen
Drinks
Freiwillige Spende

Samstag, 23.Juli 2005
Im Rahmen der Konfrontationen Nickelsdorf
ab 14h30 Kleylehof:

Nimalfu
Manfred Hofer - Bass
Hannes Löschel - Piano
Tony Buck - Drums

Info unter www.konfrontationen.at

Sonntag, 31.Juli 2005
Im Rahmen der Mühlviertler Festspiele, Schwertberg
Schloß Schwertberg, 19h

Kratki Baschik
Hannes Löschel - Piano, Kompositionen
Anne Harvey Nagl - Violine
Josef Novotny - Synthesizer
WV Wizlsperger - Bass, Kindergitarre
Paul Skrepek - Drums

Info unter www.festspiele-schwertberg.at
Tel.: 077262 / 63 149

Back to Top

------------------------------------------------

August


Back to Top

------------------------------------------------

September


Back to Top

------------------------------------------------

October

Sonntag, 9.Oktober 2005
Im Rahmen des Wean Hean Festivals Wien
Beginn : 20h
Porgy & Bess; Riemergasse 11; A - 1010 Wien

Herz.Bruch.Stück (Wean Jazz)
Klemens Lendl - Gesang
Hannes Löschel - Piano, Arrangements, Komposition
Walter Soyka - Harmonika
Karl Stirner - Zither
Michael Bruckner - Gitarren
Bernd Satzinger - Bass
Matthias Koch - Schlagzeug

Kartenreservierungen unter www.porgy.or.at

Montag, 31.Oktober 2005
Eröffnung der Wien Modern Konzert-Serie 2005 in der Alten Schmiede 
wien ultramodern
Hannes Loeschel – Piano, Extensions
Dieter Kovacic – Plattenspieler, Computing Device

Abgehacktes, Zerissenes, Fragiles, wenig Melodie, Tonloses und Nicht-Gestisches, Wiederholismen, alles was das moderne Herz begehrt, wabbernde - interessant eiernde – Rhythmen, turning tables, ein bisschen DurMoll, rauschende Flächen, Sparsamkeit...Johannes Brahms...unverständlich im Rauschen aller Heiligen versinkend zur Landschaft passend. modern modernd.

Kunstverein Wien - Alte Schmiede
Schönlaterngasse 9
1010 Wien 1
Tel:  (+43) 1 / 512 83 29
Beginn : 19 Uhr
Eintritt frei

Back to Top

--------------------------------------------------

November


Back to Top

------------------------------------------------

December

Günstig abzugeben 05 gegen 06, dazu möchten wir Sie, in einer langen, künstlerisch überaus reichhaltigen, Silvesternacht herzlich einladen.

Anfang ist um 20 Uhr mit "Sommernachtstraum - reorganisiert" mit Christoph Bochdansky und Figurentheater Wilde&Vogel, ein vergnügliches Theater der Verirrungen und Verwirrungen, auch eine günstige Gelegenheit der Feenwelt zu huldigen und sie für das nächste Jahr gnädig zu stimmen.
Weitere Aufführungen am 5., 6. und 7. Jänner, im Dschungel Wien um 20 Uhr.

Ca. ab 22 Uhr erwarten Sie Stücke aus der Feder von Hannes Löschel mit den famosen Kratki Baschik, (Musiker Liste siehe Karte -toll), die sich im Verlauf des Abends zu einem Kammerensemble erweitern werden. Mit den exquisiten wie exklusiven Gästen Klemens Lendl (Voc.,Vl.), Thomas Berghammer (Tp.), Karl Stirner (Zit.), Walter Soyka (Harm.) und Michael Bruckner (Git.) werden ua. Schubert, Lehar, und Leopoldi-Lieder gegeben. Herz.Bruch.Kratki.

Ein Silvestermenü und Silvesterumtrunk sind im Preis inbegriffen.

In stündlichen Einlagen nach Mitternacht erwarten Sie Textminiaturen, kurze Melodramen, kleine Sonatinen, in diversen Konstellationen der noch zur Verfügung stehenden KünstlerInnen.

Alles zusammen zum Preis von:

          Erw.     Stud.    Kind
VVK    35€       30€      23€       
AK      43€       36€      28€
Familien ab 4 Personen, 1 Kind Eintritt frei

VVK bis 24.Dez. 14:00h (letztes Weihnachtsgeschenk!)

Für Tanzmusik / DJ wird ab dem Jahr 2006 (also ab 00.30Uhr) gesorgt.
Auch für Eltern, die diesen Abend mit ihren Kindern verbringen möchten, bieten wir eine Kinderbetreuung bis kurz vor Mitternacht an.

Back to Top

| calendar | data | music | visuals | contact | etc | home |

2005

January
February
March
April
May
June
July
August
September
October
November
December
ARCHIV:
2002
2003
2004